Eurovision Song Contest in Turin: Ukraine klarer Favorit

Eurovision Song Contest in Turin: Ukraine klarer Favorit

Share This Content
Im italienischen Turin geht an diesem Samstag der Eurovision Song Contest (ESC) ins Finale. Der Beitrag aus der Ukraine gilt als klarer Favorit unter den 25 teilnehmenden Ländern. Die ukrainische Band Kalush Orchestra stammt aus dem Westen des vom russischen Angriffskrieg gezeichneten Landes. Im Halbfinale hatte sich die Gruppe mit ihrem Song "Stefania" bei der Zuschauerabstimmung für die Endrunde qualifiziert.

Der ESC 2022 gilt wegen des Konflikts als so politisch aufgeladen wie lange nicht mehr. Grand-Prix-Expert:innen und Buchmacher:innen erwarten einen Solidaritätseffekt des Publikums. Deutschland schickt Malik Harris mit seinem Lied "Rockstars" ins Rennen. Das Erste überträgt den internationalen Gesangswettbewerb in der norditalienischen Stadt Turin live ab 21.00 Uhr.

Alle aktuellen Informationen und tagesschau24 im Livestream: https://www.tagesschau.de/

Alle Sendungen, Livestreams, Dokumentation und Reportagen auch in der ARD-Mediathek: https://www.ardmediathek.de/tagesschau